panasonic lumix dmc tz61Panasonic DMC-TZ6

Das Objektiv der kompakten Panasonic Lumix DMC-TZ6 deckt mit seinem zwölffach optischen stufenlos einen Brennweitenbereich von 25 bis 280 Millimeter (umgerechnet auf das Kleinbildformat) ab. So bekommt die Lumix in der Weitwinkeleinstellung beeindruckende Landschaftspanoramen ebenso problemlos in den Kasten wie im Telebereich weit entfernte Motivdetails in Großaufnahme.
Der optische verhindert verwackelte Aufnahmen und schafft im im Telebereich einen Belichtungsgewinn von fast drei . Damit lassen sich auch Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen ohne Blitz realisieren.

Die Panasonic Lumix DMC-TZ6 ist einfach und intuitiv zu bedienen. Bei Bedarf gibt die ausführliche und leicht verständliche Bedienungsanleitung Auskunft über alle Funktionen. Im gut strukturierten Menü finden Sie viele praktische Automatik-Funktionen – etwa die Fokus-Verfolgung. Bei der stellt die Kamera immer auf das zuerst fixierte Motiv scharf, selbst wenn es sich zum Bildrand bewegt. Für besondere Aufnahmesituationen stehen 22 Motivprogramme zur Verfügung.

Manfred Kloiber, Eudard-Breit-Straße 3/2/1, 3820 Raabs an der Thaya, Mail: foto@mafti.at